Freiburg-Madison-Gesellschaft e.V.

 

 

Zurück

 

 

 

English

 

 

Unsere Stadt Freiburg hat sich im Rahmen der „Freiburg Fair 2005" vom 26. bis 28. August 2005 mit zahlreichen Veranstaltungen erfolgreich präsentiert - von Musik (klassisches Duo, Schüler Jazz Band, Rathausmusik), Symposien über Energie-, Umwelt- und Verkehrspolitik, Diskussionen mit Mayor Dave Cieslewicz und Vertretern des dortigen Stadtrates und der Verwaltung, Ausstellungen (Quilts aus Freiburg, Photoausstellung "Gesichter Freiburgs" und Fasnetkostüme), Infoständen bis hin zu Weinverkostungen und Kulinarischem.

 

Wir möchten uns in diesem Zusammenhang ganz herzlich für die eingegangenen Spenden bedanken, die wir als Reisekostenzuschüsse für die jungen Musiker verwendet haben. 

 

Alte Freundschaften mit Bürgern aus Madison wurden bestätigt und neue freundschaftliche Bande im Rahmen des Madison Freiburg Sister City Committees geknüpft, welches durch seine aufopferungsvolle Vorarbeit den Grundstein des Erfolges der Freiburg Fair legte. Unseren Freunden aus Madison gilt deshalb ein besonders herzlicher Dank

 

Hier eine Präsentation der Ereignisse in Form einer Bildergalerie.

 

Wisconsin State Flag

 

Das Capitol, Wahrzeichen Madisons

 

Freiburger Wappen in Stein vor dem Municipal Building

 

Freiburger Bürgermeister und Stadträte mit
 Mayor Dave Cieslewicz

 

Bei den Vorbereitungen liegen die Kostüme noch auf den Tischen. Angezogen führten sie bei sommerlichen Temperaturen bald zu einem fröhlichen Fasnetstreiben auf der State Street

 

Jam Session on State Street mit dem Blue 6 Pack Jazz Quartett

Die Freiburger Rathauskapelle in voller Besetzung

 

Freiburger Portraits im Municipal Building

 

Julia Kirn und Helge Aurich, Lieblinge begeisterter Zuhörer

 

Aktualisiert am 25 Februar, 2017