Freiburg-Madison-Gesellschaft e.V.

 

German 

Our Program in 2024

 

 

Look back on the years

 

 

2023

 

2022

 

2021

 

2020

 

2019

 

2018

 

2017

 

2016

 

2015

 

2014

 

2013

 

2012

 

2011

 

2010

 

2009 

February 7

 

 

 

 

 

 

 

 

 

March 6

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

April 3

 

 

 

 

 

 

 

Deutsch-Amerikanischer Stammtisch

 

AYF Academic Director Prof. Michaela Hönicke-Moore wiil talk about:

 

Wie die Amerikaner das Dritte Reich sahen

 

at Hotel Rappen on Münsterplatz at 6:30 PM

 

 

 

 

Deutsch-Amerikanischer Stammtisch

 

Nina Streicher about her student exchange

 

Mein Jahr in Madison

 

at Hotel Rappen on Münsterplatz at 6:30 PM

 

 

 

 

Deutsch-Amerikanischer Stammtisch

 

Board member Dr. Manfred Höfert predicts

 

Der zweite Auftritt des Donald Trump

 

 

at Hotel Rappen on Münsterplatz at 6:30 PM

 

 

 
 

May 1

 

 

Traditional FMG hiking tour with the American students

 

to the Berglusthaus in St Ullrich

 

Last year's picnic at the Berglusthaus (©GvS)

 

Associate Director Ulli Struve wrote:

 

 Die Freiburg-Madison-Gesellschaft lädt alle AYF-Studierenden zu einer Wanderung am Tag der Arbeit ein, der in Deutschland ein Feiertag ist.

 

Treffpunkt 1: Um 09:45 Uhr am Bertoldsbrunnen. Abfahrt 09:57 mit der Linie 2 nach Günterstal bis Haltestelle Dorfstraße 10:10. Dort umsteigen 10:15 in den Bus 21 Richtung Horben.

 

Treffpunkt 2 zum Wandern ist dann um 10:29 Uhr die Endhaltestelle der Buslinie 21 Horben–Rathaus. Dort treffen uns auch Mitglieder der Freiburg-Madison-Gesellschaft. Bitte kalkuliert selbst, wann Ihr mit Euren Straßenbahnverbindungen losfahren müsst, um rechtzeitig am Bertoldsbrunnen oder in Horben zu sein! Leider gibt für die Hin- und Rückfahrt immer nur einmal pro Stunde einen Bus nach Horben.

 

Vom Rathaus Horben wandern wir durch den Schwarzwald Richtung St. Ulrich zum „38. Maihock“ (ein Hock ist ein Fest) beim Berglusthaus mit der Trachtenkapelle St.Ulrich und „d`Ulricher Musikanten“. Gute Schuhe sind wichtig – und auch warme Kleidung mit „Zwiebeltechnik“ (layering). Die Hütte liegt auf über 900 Metern, da ist es manchmal noch frisch.

 

Gegen Mittag essen wir im und am Berglusthaus. AYF-Studierende sind auf ein Freigetränk eingeladen, das Mittagessen zahlen alle selbst, je nach persönlichem Geschmack! Es gibt dort typisches Grillfest-Essen (aber auch Salate) und ein fantastisches Kuchenbuffet.

 

Danach Rückmarsch nach Horben bis ca. 15 Uhr

 

 

Under construction

 

 

 

     
   
       
       
       
       
       
       

Aktualisiert am 14 January, 2024